Vereinigungsmenge 3 Vermieter-Login Gastgeber werden

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Mönkeberg

  • Gruppe 281
  • Gruppe 281
  • Gruppe 281
  • Gruppe 264
  • Gruppe 264
  • Gruppe 281 Gruppe 281
  • Gruppe 281 Gruppe 281
Haus Rasmus in Mönkeberg
2 Bewertungen
5 / 5
2 Bewertungen
5 / 5
Haus Rasmus
Element 61 Ferienwohnung in Mönkeberg
Vereinigungsmenge 3 Direkt vom Gastgeber
(2)

3-Sterne Kieler Förde Ferienwohnung, sehr hell und freundlich, für 4 Personen, Nichtraucher, im Obergeschoss eines 2-Familienhauses, Terrass...

3-Sterne Kieler Förde Ferienwohnung, sehr hell und freundlich, für 4 P...

4 Pers.onen · 58 m2 · 1 Schlafzimmer · Strand: 1,1 km zum Strand
Haustiere erlaubt
Parkplatz
Balkon oder Terrasse
WLAN

Vereinigungsmenge 3 Direkt vom Gastgeber
ab 380,00 € ab 380,00 €

Ferienwohnung vermieten

Sie möchten Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung in Mönkeberg vermieten?

Provisionsfrei vermieten mit attraktiven Paketpreisen mit bis zu 50 Inseraten.

Einzelinserat: ab 89,00 € inkl. MwSt. im Jahr

Jetzt günstig vermieten

Entspannen und erholen Sie sich im einladenden Mönkeberg

Das im 13. Jahrhundert zum ersten Mal erwähnte Mönkeberg strahlt bis heute Ruhe und Gelassenheit aus. Gelegen im Kreis Plön in Schleswig-Holstein ist es das perfekte Domizil für einen ruhigen und traditionellen Ostseeurlaub. Durch die Lage an der Kieler Förde haben in den vergangenen Jahren immer mehr Urlauber aller Altersklassen Mönkeberg für sich entdeckt. So entstanden Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die heute einen Aufenthalt in dem Ort ermöglichen.

Lange war Mönkeberg nicht mehr als ein kleines Bauerndorf, das noch nicht einmal 200 Einwohner zählte. Zu einem Wandel kam es erst zum Ende des 19. Jahrhunderts. Zu jener Zeit entwickelte sich die Werftindustrie in Kiel kontinuierlich weiter, wodurch immer mehr Arbeiter und Angestellte nach Mönkeberg zogen. Schließlich entschlossen sich die Verantwortlichen 1908 dazu, eine Straße nach Kiel zu bauen. Der Anschluss ans regionale Stromnetz kam schließlich sechs Jahre später. Mönkeberg wurde im Zweiten Weltkrieg hart von den Luftangriffen der Alliierten getroffen. Grund dafür waren vor allem die unterirdischen Öltanks, die hier zum Auftanken für die Kriegsschiffe hinterlegt wurden. Bis zum Kriegsende waren 95 Prozent aller Gebäude vollends zerstört. Heute lädt Mönkeberg mit einem typischen Wohnortcharakter zum erholsamen Urlaub ein. Rund 3900 Menschen leben in dem beschaulichen Örtchen.

Auf der Suche nach den Höhepunkten von Mönkeberg

Genießen Sie Ihren Urlaub in einer der Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Mönkeberg, erwartet Sie ein Ort, der Beschaulichkeit und Gemütlichkeit ausstrahlt. Das Wahrzeichen der charmanten Gemeinde ist die große Bake. Zunächst wurde die Bake aus Holz gebaut und später nochmals neu aus Stahl errichtet. Von den 1880er- bis 1980er-Jahren handelte es sich bei ihr um die Hauptbake eines kompletten Ensembles. Die vorbeikommenden Schiffe nutzten sie vor allem, um die Magnetkompasse zu kompensieren. Als Wahrzeichen blieb die Hauptbake schließlich bis heute erhalten. Noch immer ist die Trasse der militärischen Eisenbahn zu erkennen, die in Mönkeberg von 1935 bis 1945 entstand. Weitere Unterkünfte stehen Ihnen in Schönkirchen und Heikendorf zur Verfügung.