0
Vereinigungsmenge 3 Vermieter-Login
Jetzt Ostseeurlaub trotz Corona buchen - Aktuelle Corona-Reisebedingungen
Gastgeber werden
  • 2 Personen
  • Schlafzimmer
SortierungGruppe 281
0 Bewertungen
Ferienhauser STOP-STAR-SARBINOWO (bis zu 8 Pers.)
Ferienhaus in Sarbinowo
Direkt vom Gastgeber
(0)

Wir bieten Ihnen 8 neue Ferienhäuser mit der Möglichkeit der Unterbr. in jeweils 4 bis 8 Pers. (ink. Kinder), 700 m vom Strand.

Wir bieten Ihnen 8 neue Ferienhäuser mit der Möglichkeit der Unterbr. in jeweils...

8 Pers.onen · 42 m2 · 2 Schlafzimmer · Strand: 900 m zum Strand

Direkt vom Gastgeber
ab 450,00 € ab 450,00 €

Ferienwohnung vermieten

Sie möchten Ihr Ferienhaus oder Ferienwohnung in Sarbinowo vermieten?

Provisionsfrei vermieten mit attraktiven Paketpreisen mit bis zu 50 Inseraten.

Einzelinserat: ab 89,00 € inkl. MwSt. im Jahr

Jetzt günstig vermieten

Sarbinowo begeistert als Seebad mit bewegender Geschichte

Gelegen direkt an der Ostsee öffnet Sarbinowo als Bauerndorf und Seebad seine Türen. Als Seebad erlangte der beschauliche Ort an der polnischen Küste internationale Bekanntheit. Die Lage in der kleinen Landgemeinde Großmöllen bildet den Kontrast zum maritimen Flair der Ostsee. Ursprüngliche Natur und ein gewisses Maß an Einfachheit machen Sarbinowo mit all seinem Charme und seiner Vielfalt aus. Noch immer ist es die pommersche Geschichte, die hier allgegenwärtig zu sein scheint und sich in der Architektur, aber auch den uralten Traditionen wiederfindet.

Der einladende Küstenstreifen von Sarbinowo zieht vor allem während der Sommermonate zahlreiche Besucher an. Abseits der Hauptsaison dürfen sich die Gäste auf Ruhe, ausgesuchte Sehenswürdigkeiten und ursprüngliche Natur freuen. In dem alten Kirchdorf leben heute nur rund 558 Einwohner. Die flache Landschaft, die sich kaum höher als der Meeresspiegel erstreckt, lädt mit Orten wie Koszalin und Mielno zu ausgedehnten Erkundungen in Westpommern ein. Nicht weit von Sarbinowo entfernt befinden sich die kleinen Dörfer Gaski und Borzen. Die Nähe zur Landstraße 11, die sich gerade einmal in 5 Kilometern Entfernung erstreckt, sorgt dafür, dass Sie den Urlaubsort problemlos erreichen.

Relaxen Sie am breiten Sandstrand von Sarbinowo

Das Bekannteste von Sarbinowo ist der breite Sandstrand, der weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannt ist und die Besucher seit jeher in seinen Bann zieht. Er eignet sich hervorragend zum Relaxen und Sonnenbaden. Aufgrund seines seichten Verlaufs zieht er jedes Jahr auch viele Familien mit Kindern an und bietet ein umfassendes Unterhaltungsprogramm. Heute begeistert Sarbinowo nicht mehr nur mit dem eigenen Strand, sondern auch mit der langen und ebenso bewegenden Geschichte. Schon 1309 wurde der Ort zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Heute zieht sich das Seebad, das einst nicht mehr war als ein kleines Bauerndorf, insgesamt rund zwei Kilometer an der Ostsee entlang und wird Tag ein, Tag aus von der Nähe zum Meer gekennzeichnet.

Sarbinowo erzählt seinen Besuchern eine bewegende Geschichte

Heute erzählt Sarbinowo seinen Besuchern eine bewegende Geschichte. Einst befand sich der Ort immerhin rund 1,5 Kilometer von der Küste entfernt. Im Laufe der Zeit drohte die Ostsee jedoch den Ort zu vernichten. Daraufhin wurde 1910 mit dem Bau von einer mächtigen Stein- und Beton-Ufermauer begonnen, auf der sich heute die Promenade erstreckt. Sie wurde auf einer Länge von rund einem Kilometer im westlichen Teil von Sarbinowo gebaut. Der östliche Teil des Ortes wird heute durch hohe Dünen geschützt, die zum Teil bewaldet sind. Erst im 20. Jahrhundert konnte der Fremdenverkehr in Sarbinowo langsam aber sicher Fuß fassen und gewann in dem Seebad an Bedeutung. Zur gleichen Zeit entwickelte sich Sorenbohm zum Seebad, verwies damals jedoch noch auf eine bescheidende Infrastruktur.

Weiter Unterkünfte in der Nähe finden Sie in Mielno und  Ustronie Morskie.