• Ferienhaus direkt am Strand
  • Strandkörbe im Sonnenuntergang
  • Strandspaziergang an der Ostsee
  • Ostsee Urlaub mit Familie und Hund

Winterschöne Ostsee in Schleswig-Holstein – Ihre Auszeit vom Alltag

Wenn die Herbststürme sich langsam wieder von der Küste verabschieden, wird es ruhiger, behaglicher, aber auch kälter an der Ostsee. Unter dem Motto „Winterschöne Ostsee“ lädt Schleswig-Holstein Erholungs- und Entspannungssuchende zu einer Auszeit an der Küste ein.

Grenzenlose Stille im Winterurlaub an der Ostsee erleben

Sobald die zahlreichen Besucherscharen verschwunden sind, wird es an den Steilküsten entlang der Ostsee still. Auch in den Restaurants und Cafés scheint es behaglicher zuzugehen. Genießen Sie regionale Köstlichkeiten und wärmen Sie sich bei einem heißen Punsch oder einem würzigen Glühwein auf. Gleich mehrere besondere Veranstaltungen sollen zum Jahresende noch einmal an die Schleswig-Holsteinische Ostsee sowie in die nahe gelegene Holsteinische Schweiz locken. Schon in den frühen Morgenstunden lohnt sich ein Abstecher an die Ostsee. Die Luft ist klar und kommt einer besonderen Wohltat für die Seele gleich. Genießen, ausruhen und Kraft tanken stehen beim Winterurlaub an der Ostsee auf dem Programm. Während Sie den Tag im Freien verbringen, genießen Sie den Abend vor dem knisternden Kamin in Ihrem Ferienhaus oder Hotel.

Zahleiche Veranstaltungen sorgen im November für Abwechslung

Viele Urlaubsorte an der Schleswig-Holsteinischen Ostsee haben sich für ihre Wintergäste etwas Besonderes einfallen lassen und locken mit exklusiven Veranstaltungen. So kann ab November in Lütjenburg auf dem Marktplatz das „Eisvergnügen“ besucht werden. Schwingen Sie sich auf die Kufen und drehen Sie ein paar Runden auf eisiger Fläche. Am ersten Novemberwochenende, vom 3. bis 5. November findet in Weissenhäuser Strand der Rolling Stone Weekender statt. Kulturinteressierte kommen am 4. November in Eckernförde auf ihre Kosten. Hier wartet die lange Nacht „Theater & Tanz“ gleich mit mehreren Höhepunkten auf ihre Besucher. Bekannt ist die Winterschöne Ostsee vor allem für ihre Genussmomente. Am 4. November beginnen in Grömitz die Grömettage. Bis Ende März 2018 können Sie in dem Seebad schlemmen und die verschiedensten Spezialitäten probieren. Freuen Sie sich auf Erlebnisse besonderer Art und stimmungsvolle Impressionen.

Genießen Sie Lichterglanz in Eutin und einen krönenden Jahresabschluss

Ein besonderes Erlebnis ist ab dem 23. November 2017 der Besuch von Eutin. Bis 30. Dezember präsentiert sich der beliebte Urlaubsort als Lichterstadt und begeistert seine Besucher mit unvergesslichen Impressionen, zauberhaften Lichtkonzepten und kleinen Genussmomenten. Jeden Freitag findet in Travemünde von Dezember bis März 2018 die winterliche Fackelwanderung statt. Beginn ist um 19 Uhr. Eine Stunde lang bringen die Fackeln das charmante Seebad zum Leuchten. Auch Scharbeutz hat sich für seine Wintergäste etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Am 1. Dezember 2017 eröffnet die Dünenmeile on Ice. Auf Schloss Glücksburg kommen kleine und große Märchenfans auf ihre Kosten. Die Märchenweihnacht sorgt für behagliche Stimmung und lässt den für die Weihnachtszeit typischen Zauber aufleben.