Das neue Ostseklar – Noch schneller, moderner und nutzerfreundlicher Gruppe 4 Warum Ostseeklar? Vereinigungsmenge 3 Vermieter-Login Gastgeber werden

Immobilie an der Ostsee

Wer träumt nicht vom eigenen Ferienhaus an der Ostsee direkt am Strand? Verwirklichen Sie Sich Ihren Traum vom Ferienheim, machen sie Urlaub in Ihren eigenen vier Wänden. Überlegen Sie was Sie in den letzten Jahren für Ihren Urlaub ausgeben haben und stellen Sie sich vor, der Urlaubstress nach der Suche nach dem passendem Domizil ist Vergangenheit. Nutzen Sie die Möglichkeit Sich an der wunderschönen Ostseeküste ein geeignetes Grundstück, eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus anzuschaffen. Entlang der 2207 km langen Ostseeküste findet jeder das passende Fleckchen für sich! Ob es der eigene Garten ein Balkon oder der Blick auf die Ostsee ist, sie werden Ihr Wochenende so genießen wie ein 3Tage Urlaub. Sehen Sie Ihr Ferienheim als Altersvorsorge, ob sie in der Zukunft ihren Lebensabend dort verbringen, ihr Heim vermieten oder wieder veräußern, die Ostseeregion wird als Reiseziel und Anlage immer beliebter und interessanter. Das heißt ein Anlageobjekt wie zum Beispiel eine Ferienwohnung oder Ferienhaus bietet Freiheit, Sicherheit, Unabhängigkeit und Lebensqualität.



Wichtige Kriterien für eine Ferienimmobilie:

  • Lage, Lage, Lage. Sie können Ihre Immobilie modernisieren, ergänzen, anbauen oder abreißen, jedoch die Lage Ihres Grundstücks lässt sich nicht ändern.
  • Charakter der Region und des Siedlungsgebietes
  • Entfernung zum festen Wohnsitz - Verkehrsanbindung
  • Anlageobjekt oder Eigennutzung
  • Wasser und Strandqualität
  • Kinderfreundliche Umgebung
  • Freizeit - und Kulturangebote
  • Einkaufmöglichkeiten
  • Medizinische Versorgung
  • Bausubstanz der Immobilie
  • Grund bzw. Wohnungsgröße / Raumaufteilung
  • Energieverbrauch- Isolierung, Dämmung, Solaranlage
  • Renovierungsstau - Reparaturaufwand
  • Lärmbelästigung - Nachbarn - Strasse - Flugzeuge - Umfeld
  • Aus- uns Einblick aufs Grundstück - in die Wohnung
  • Ausrichtung des Balkons oder der Terrasse
  • Nebenkosten - Gesamtaufwand

Kaufvertrag Merkmale für eine Immobilie:

  • Höhe, Fälligkeit, des Kaufpreises
  • Auszahlung an den Verkäufer
  • Übergang von Besitz/Eigentum
  • Klare Klärung der Lastenfreiheit des Objektes oder Schuldenübernahme
  • Notarielle Beglaubigung und Versicherung vom Verkäufer das gravierende Baumängel unbekannt sind
  • Notarielle Beglaubigung und Versicherung vom Verkäufer über die Altlastenfreiheit des Grundstücks
  • Rücktrittsrecht bei gravierenden Mängeln
  • Ansprüche wie Nutzungs- oder Nießbrauchrecht ausschließen
  • Bestehende Mietverhältnisse regeln
  • Eigentumsberichte und Rückstellungen anfordern
  • Klärung kurzfristig anfallender Baumaßnahmen
  • Maklercourtage
  • Auflassungsvormerkung