Urlaub für Allergiker – Ostseebad Baabe als perfektes Reiseziel


Urlaub ist herrlich – ohne Heuschnupfen. Pollen erschweren Allergikern auch in der Ferienzeit das Leben. Die Anzahl der Menschen, die an Hausstaub-, Pollen- oder Tierhaarallergien leiden, steigt kontinuierlich. Allergiker sollten daher schon bei der Reiseplanung überdenken, welche Urlaubsregion geeignet ist. Pollenallergiker können die Blütezeiten allergentragender Pflanzen berücksichtigen, Nahrungsmittelallergiker müssen sich überall vor Unverträglichkeiten in Acht nehmen. Der Kurort Baabe im Südosten der Insel Rügen erhielt 2008 zum ersten Mal die Zertifizierung „allergikerfreundlich“. Gäste mit Allergien profitieren von einem vielfältigen Angebot für einen unbeschwerten Urlaub.


Stressfreies Wohnen für Allergiegeplagte


Seewind, vor allem aus nordwestlicher Richtung, hilft vielen Allergikern mit Heuschnupfen. Neben Spanien und Frankreich an der Atlantikküste zeichnet sich die Ostsee durch allergenarme Meeresluft aus. Im Badeort Baabe können Allergiegeplagte stressfrei wohnen. Zahlreiche allergikerfreundliche Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen bieten erstklassige Bedingungen für Hausstaub-, Tierhaar- und Milbenallergiker. Dazu gehören glatte Bodenbeläge, Staubsauger mit speziellen HEPA-Filtern und Betten mit milbendichten Schutzbezügen für Matratzen, Decken und Kopfkissen.  Auch die Geschäfte haben sich auf die Bedürfnisse von Allergikern eingestellt. Bäckereien verkaufen auch Backwaren ohne Nüsse und Eier, allergiker-zertifizierte Restaurants bieten laktose- und glutenfreie Menüs an. Die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) verlieh Baabe 2015 erneut das Zertifikat „Allergikerfreundliche Gemeinde“.


Umfassende Angebote für Allergiker


Das europaweite Gütesiegel steht für einen allergikergerechten Urlaubsaufenthalt mit umfassenden Angeboten. Nach der erstmaligen Zertifizierung stand dem Luftkurort Baabe ein Expertenteam zur Seite. Die Fachleute boten Unterstützung im Hinblick auf allergikerfreundliche Investitionen an und gaben pragmatische Tipps, wie sich mit geringem Aufwand große Wirkungen erzielen lassen. Die international ausgerichtete Europäische Stiftung für Allergieforschung mit Sitz an der Berliner Charité wird durch angesehene Allergologen und Dermatologen aus verschieden europäischen Staaten repräsentiert. Laut ECARF leidet rund ein Drittel der Europäer an einer Allergie. Gerade Hausstaub- und Tierhaarallergiker sind in feuchtwarmen Klimazonen nicht gut aufgehoben. Die Mittelmeerregion begünstigt die Bildung von Milben, das milde Reizklima der Ostsee ist hier besser geeignet. Im Ostseebad Baabe finden Allergiker einen wunderbaren Zufluchtsort zum Durchatmen, Entspannen und Erleben.



Hier finden Sie Ihre Unterkunft in Baabe