Schlemmen an der Ostsee - wo schmeckt das Fischbrötchen besonders lecker?


An der Ostseeküste gehören knackige Brötchen mit Bismarckhering, Aal oder Matjes zum festen Repertoire. Neben den frischen Zutaten genießen Urlauber das maritime Ambiente. So schmecken die kulinarischen Leckerbissen noch mal so gut. Kiel, Eckernförde, Heiligenhafen – wo gibt es die besten Fischbrötchen und andere Köstlichkeiten.


Echte Kieler Sprotten – Spezialität bei „Meergold Rehbehn & Kruse“


In den Genuss echter Kieler Sprotten kommen Sie bei Meergold Rehbehn & Kruse. Seit über 85 Jahren verwöhnt die Fischspezialität aus Eckernförde den Gaumen. Hergestellt wird die norddeutsche Delikatesse in Altonaer Räucheröfen über Erlen- und Buchenholz. Die Sprotten nach traditioneller Art stammen aus dem Großraum der Kieler Bucht. Wenn Sie Appetit auf Fisch haben, sollten Sie hier vorbeischauen.


„Fischbar“ in Düsternbrook – Imbiss mit hippem Charme


Voll im Trend liegt ein Snack in der Fischbar am Camp24/7 in Düsternbrook. Der Stadtteil am Westufer der Kieler Förde ist insbesondere als Villengegend bekannt. Die Fischbar ist ein außergewöhnlicher Imbiss mit hippem Charme. In gemütlichen Strandkörben können Sie frisch in der Kombüse zubereitete Fischbrötchen und andere Leckereien aus der Fischküche kosten. Man duzt sich bei einem lockeren Klönschnack.


Urige Atmosphäre in der „Fischhütte“ in Heiligenhafen


Wenn Sie Urlaub an der Ostsee machen, sollten Sie unbedingt einen Abstecher in die Fischhütte an der Industriestraße in Heilgenhafen einplanen. Ob Sturm, Regen oder Sonnenschein – die Fischhütte lädt drinnen wie draußen zum Genießen in uriger Atmosphäre ein. Nicht nur handgemachte Fischbrötchen, auch gebratene Forelle, Scampis, Lachs, Spaltmakrele oder Rotbarsch im Bierteig stehen auf der reichhaltigen Speisekarte.


„Fehmarnsches Fischlädchen“ - lecker und schnell essen


Wenn Sie auf Fehmarn lecker und schnell essen wollen, ist das Fehmarnsche Fischlädchen in Burgstaaken ein Nr.1-Tipp. Fischspezialitäten wie Frischfisch, Fischbrötchen und Räucherfisch werden auf der windgeschützten Terrasse oder im gemütlich eingerichteten Innenbereich serviert. Beim entspannten Schmausen können Sie den Fischern beim Fänge-Anlanden oder Netzeflicken zuschauen. Auch in der „Aalkate“ im maritimen Fischerdorf Lemkenhafen verwöhnt man Gäste mit feinen Fischdelikatessen und selbst gemachten Marinaden.



Hier finden Sie Ihre Unterkunft in Heiligenhafen