Kieler Förde – ganzjährig schöne Ferien mit besonderem Reiz


Gigantische Kreuzfahrtschiffe, imposante Frachter, romantische Fischerboote - die Kieler Förde ist der Inbegriff maritimer Atmosphäre. Hunderte von Urlaubsschiffen kreuzen auf dem Meer und lassen sich hervorragend vom Strand aus bestaunen. An der Kieler Förde erleben Urlauber ganzjährig schöne Ferien mit besonderem Reiz. Der Ostsee-Arm erstreckt sich über viele Kilometer bis zur Landeshauptstadt Kiel. Wenn Sie die Förde erkunden möchten, ist ein Schiffstörn mit einem Segelboot oder Fährschiff empfehlenswert. Romantisches Flair versprühen die Landschaftswelten der Probstei. Zahlreiche Ausflugsziele in der Region laden zum Entdecken ein.


Kulturelle Highlights vom U-Boot-Ehrenmal bis zum Skulpturenweg


Schönkirchen, Heikendorf und Mönkeberg bieten alles für Naturliebhaber und Kulturfreunde. Idyllische Hügel und malerische Häfen schaffen die perfekte Kulisse zum Aufatmen. Neben den wundervollen Naturlandschaften erwarten Sie vielerlei kulturelle Highlights. Das U-Boot-Ehrenmal Möltenort ist eine historische Sehenswürdigkeit an der schmalsten Stelle der Förde. Beeindruckend, der imposante Adler auf einer Steinsäule. Bei einem Rundgang entdecken Sie mehr als 100 Bronzetafeln mit den Namen Gefallener der U-Boot-Geschwader aus den zwei Weltkriegen. Spannende Erlebniswelten eröffnen sich auf dem Schönkirchener Skulpturenweg mit Objekten aus Stahl, Stein und Holz, die Sie nicht nur am Boden, sondern auch in Bäumen und im Wasser bewundern können.


Probstei Wendtorf – Urlaubsidyll weit weg Alltagstrubel


Möchten Sie sich an der Ostsee vom Alltagstrubel erholen, ist Wendtorf in der Probstei ein herrlicher Ort. Der Hafen Marina Wendtorf zählt zu den größten an der Küste Schleswig-Holsteins. Besonders interessant sind die alten Boote – vom Wikingerboot bis zu Wadenboot – im Museumshafen. Für kleine Urlaubsgäste hält das Kinderabenteuerland tolle Überraschungen bereit. Flöße, Klettertürme, Hängebrücken und Tunnelrutschen sorgen für Spielspaß und Naturerleben. Neben den vielen Attraktionen steht auch Ponyreiten auf dem Programm. An der Kieler Außenförde liegt das rund 90 Hektar große Naturschutzgebiet Bottsand. In dem geschützten Biotop entdecken Sie wunderschöne Strände, die von hohen Dünen umgeben sind. Eine fantastische Aussicht auf die Kieler Förde genießen Sie bei einer Fahrradtour auf dem Deich.



Hier finden Sie Ihre Unterkunft in Kiel